Treffpunkt Falken
Ein Ort der Begegnung
Herzlich Willkommen auf unserer Website! Hier informieren wir Sie über die vielseitigen Angebote und Veranstaltungen.
Wir freuen uns, Sie schon bald persönlich im Treffpunkt Falken begrüssen zu dürfen. >>>>


 

AKTUELL IM TREFFPUNKT FALKEN (Jahres Flier)
  

Gemeinsam lernen
Wenn der Schädel brummt

Kopfschmerzen kennt fast jeder. Doch Kopfschmerzen sind nicht gleich Kopfschmerzen. Gemäss der Schweizerischen Kopfwehgesellschaft gibt es rund zweihundert verschiedene Arten von Kopfschmerzen. Darunter zählt die Migräne zu einer der häufigsten Arten und betrifft vor allem junge Leute im Arbeitsalter.


Mehr Informationen  >>>>
  

Gemeinsam lernen
Die Macht des Unwichtigen

Kaum jemand möchte gerne zugeben, dass er sich hauptsächlich mit Unwichtigem beschäftigt. Aber haben wir doch mal den Mut, folgenden Fragen nachzugehen:

• Was ist für Sie wichtig?
• Was ist unwichtig?
• Was ist dringend?


Mehr Informationen  >>>>
  

Gemeinsam lernen
Frei von Diabetes

Diabetes breitet sich auf der ganzen Welt rasant aus. Weltweit sind mehr als 246 Millionen Menschen an Diabetes erkrankt, davon in der Schweiz rund 350‘000 Menschen. Diabetes ist bei uns die dritthäufigste Todesursache. Was früher als Alters-Diabetes leichtfertig abgetan wurde, betrifft heute immer mehr junge Menschen.


Mehr Informationen  >>>>
  

Gemeinsam lernen
Was ist eigentlich Krebs?

Krebs ist eine furchterregende Diagnose!
• Was ist eigentlich Krebs? Schicksal oder Zufall?
• Was kann man tun, um Krebs (möglichst) zu vermeiden?
• Ist Krebs heilbar?

Welche Behandlung ist angebracht:
• Operation?
• Bestrahlung?
• Chemotherapie?
• Diät?
• Gebet?


Mehr Informationen  >>>>
  

Gemeinsam lernen
Reif für die Hängematte

Reif für die Insel? Kreisende Gedanken, innere Unruhe, getrieben sein – wo ist sie nur geblieben, die Energie, die Spannkraft, Gelassenheit und innere Ruhe? Wie finde ich Wege, um wieder in meine Mitte und zur Ruhe zu kommen?


Mehr Informationen  >>>>
  

Gemeinsam lernen
Die Heilkraft der Vergebung entdecken

Jeder Mensch erfährt im Laufe seines Lebens Verletzungen, absichtlich oder unabsichtlich verursacht. Die meisten Menschen spüren, wie dies ihr Wohlbefinden beeinträchtigt. In der Tat gehen viele Krankheiten auf Angst, Wut und Schuldgefühle zurück. In den letzten Jahren hat sich eine eigene Versöhnungsforschung entwickelt, welche in der Vergebung einen starken gesundheitlichen Schutzfaktor erkennt.


Mehr Informationen  >>>>